Mit FX Reality machen Sie Ihre unsichtbaren Bestandsdaten in der Örtlichkeit sichtbar

Mit der Augmented Reality App von frox ergänzen Sie die vorhandene und sichtbare Welt um Ihre virtuell um Ihre Bestandsdaten. Auf einen Blick erhalten Ihre Mitarbeiter/innen ein umfassendes Bild der Datenbestände in der Örtlichkeit. Die FX Augmented Reality App macht dieses Erlebnis greifbar: Mittels GNSS, Sensorik und Kamerabild Ihres Smartphones 0der Tablets werden Grundstücksgrenzen, Kanäle, unterirdische Leitungen, Bohrpunkte, Bodenschätzungen, Absteckungen, Straßeninventar, etc. sichtbar, die bisher nur auf dem Papier existieren. Sie sehen selbst Leitungen, Kanäle und Objekte, die nicht sichtbar unter der Erdoberfläche liegen.

Neben der visuellen Erkundung Ihre Datenbestände können Sie die Objekte direkt in der Örtlichkeit attributiv pflegen oder fehlende Objekte (Punkte, Linien, Flächen) genau bis zentimetergenau einmessen. Die App zur Kontrolle, Pflege und Erfassung in 3D Augmented Reality oder in der 2D Karte.

FX Reality im Google Play Store

Vielen Dank an die vielen Teilnehmer und Teilnehmerinnen unserer Online Präsentationen zu FX Reality! Hier finden Sie den Foliensatz und die Videoaufzeichnung:
frox GmbH – DIWODO – Folien – FX Reality (AR).pdf
Videoaufzeichnung Webinar FX Reality

  • GeoSpatial Cloud – ArcGIS Online / Enterprise
  • Aufsuchen von sichtbaren und nicht sichtbaren Objekten
  • Kontrolle von Bestandsdaten und Infrastruktur
  • Attributive Bearbeitung direkt in der Örtlichkeit
  • Direkte Synchronisation der Daten mit der Plattform
  • Erfassung und Einmessen von POIs, Linien und Flächen
  • Direkte Datenbereitstellung über die ArcGIS Plattform
  • 3D Augmented Reality und 2D Bestandspläne in der App
© Copyright - frox Die IT Fabrik