Warum nicht die Vorteile aus der GIS-Welt mit der Vermessungswelt kombinieren?

Mit den mobile GIS Lösungen der FX Collector Serie stehen Ihnen drei innovative Datenerfassungslösungen zur Verfügung, die speziell auf die Bedürfnisse des Erfassers oder Kartierers abgestimmt sind. Die mobilen GIS Lösungen der FX Collector Serie ermöglichen Ihnen es Ihre Bestandsdaten (GIS,  CAD, Raster, Dienste, etc.) mit in die Örtlichkeit zu nehmen. Die neue Plug and Play GNSS-Erfassung, der mobile GIS Datenzugriff, die Dokumentation, die Protokollierung und die Übergabe an den Innendienst bieten eine ganz neue Dimension des Arbeitens. Die FX Collector Serie bietet effiziente High-Tech Werkzeuge für einfache, zentimetergenaue Erfassung von topografischen Daten, für die Leitungsdokumentationen im Bereich EVU und für die forstwirtschaftliche Erhebungen.

Durchweg digital arbeiten mit FX Collector dem mobile GIS

Mit dem mobilen GIS FX Collector sind Sie in der GIS-Welt bestens aufgestellt. Öffnen und Schreiben Sie native GIS-Daten (shp, gdb, mxd, mpk, lyr, etc.) ohne aufwendige Umwandlungen im Innendienst. Nehmen Sie große GIS oder CAD Datenbestände direkt mit in den Außendienst. Die Verarbeitung von großen Datenbeständen ist eine unserer vielen Spezialitäten, so können wir themenbezogene CAD/GIS Daten von mehreren Gigabyte verarbeiten.

Seien Sie bereit für den Einsatz der ArcGIS Plattform und die Erschließung neuer Auftragsfelder!

Teilen und verbreiten Sie Ihre Ergebnisse. Arbeiten Sie mit der kartenbasierten ArcGIS Plattform und dem hochwertig Kartenmaterial. Ihre erhobenen Daten können mit dem vollen Leistungsumfang der ArcGIS Plattform in Websites und Dokumenten genutzt und veröffentlicht werden.

Wir unterstützen Sie bei der Einführung – In einer Woche sind Sie im produktiven Einsatz

Behalten Sie Ihre eingespielten Workflows bei und erweitern Sie diese Stück für Stück um die neuen Möglichkeiten die Ihnen mit dem mobilen FX GIS zur Verfügung stehen. Gehen Sie mit FX direkt in den produktiven Einsatz und stellen Sie die Weichen für die Zukunft. Ihre Prozesse  werden durch die neuen Technologien optimiert und wirtschatlicher. Nach wenigen Tagen ist FX komplett integriert und beflügelt den produktiven Betrieb. Mit unseren individuellen Support-Angeboten unterstützen wir Sie zielgerichtet und auf Ihr Büro zugeschnitten. Bei uns gibt es keine Standard-Schulungen, wir gehen mit Ihnen ins Feld und erfassen.

FX Collector ist das mobile GIS 4.0 und bildet die Basis der Collector Serie

Der FX Collector ist das Basisprodukt der gleichnamigen Serie. Das mobile GIS ermöglicht als Auskunfts- und Dokumentationslösung für Geodaten und Sachinformationen bereits viele einfache Vermessungsaufgaben und die Erfassung und Evaluierung von Sachdaten im Feld.
Über die speziell für den Einsatz im Außendienst entwickelte, intuitive, grafische Oberfläche, sind für die Datenerfassung weder CAD/GIS-Fachkenntnisse noch spezielle Vermessungsgeräte erforderlich. Die Erfassung der Objekte erfolgt über GNSS (GPS plus GLONASS) oder über vielzählige Konstruktionsfunktionen und elektronische Entfernungsmesser. Das mobile GIS / digitale Feldbuch bietet die Anschlussmöglichkeit an alle gängigen GNSS Antennen.

Mittels der einzigartigen Redliningfunktion, dem freien Zeichnen in allen FX Produkten, ergänzt man den eigenen Plan bequem frei Hand mit dem Stift des PenPC. Es stehen Textmarker und Stifte in verschiedenen Dicken und Farben zur Verfügung.

Die Fachschale Topographie Deutschland ist enthalten und frei erweiterbar

Der FX Collector beinhaltet das Datenmodell „Topographie DE“, in dem unzählige für eine mobile Datenaufnahme benötigten Objekte definiert sind. Es stehen Objekte aus verschiedensten Bereichen zur Verfügung: Topographie und Gebäude, einfaches Kataster für topographische Zwecke, einfache Kanalisation, einfaches Aufmaß von Leitungen, Gleisanlagen und Straßen, und viele mehr. Zusätzlich kann der Anwender eigene Objekte und deren Darstellung definieren.

Mit dem FX Collector stehen Sie draußen nicht vor einem weißen Stück Papier: Mit der bereits in diesem Basisprodukt enthaltenen Connect2-Technologie binden Sie ganz einfach GIS und CAD Daten, georeferenzierte Luftbilder und WMS-Dienste ein und haben so die Möglichkeit, auf vielfältige Weise Ihre Daten mit in den Außendienst zu nehmen. Selbstverständlich können Sie über den gleichen Weg Ihre Daten auch wieder in Ihr Innendienst-System spielen.

Die Connect2 Technologie ermöglicht zudem das Öffnen und Speichern Ihrer Projekte aus dem Innendienst im Außendienst. Alle Programme der GIS Welt sind über die ArcGIS-Plattform oder z.B. Smallworld durch den digitalen Datenfluss angebunden. Auch einer Weiterverarbeitung im CAD steht nichts im Wege, z.B. mit Geograf, GeoMapper, AutoCAD oder VermCAD. Frei definierbare Punktimporte ermöglichen es Ihnen zusätzlich Koordinatendateien, ASCI Dateien, CSV, TXT oder Messwertdaten einzuspielen.

Erfahren Sie mehr über FX Collector und schauen Sie sich die einzelnen Funktionen, Highlights und Workflows in den folgenden Übersichten an.

Datenblatt FX Collector

FX C-Utilities – Der Leitungsspezialist der FX Collector Serie

FX C-Utilities ist die mobile Auskunfts- und Dokumentationslösung speziell für die Dokumentation von Leitungsnetzen. Zusätzlich zu den Funktionen unseres Basisprodukts FX Collector bietet die einfach bedienbare Software zusätzlich viele Utilities spezifische Werkzeuge, wie die Bemaßung von Leitungen, Trassenobjekte, Redlining und Stempel, etc.

Darüber hinaus enthält FX C-Utilities die umfangreiche Fachschale Medien – die Grundlage für eine blitzschnelle Leitungsdokumentation im Feld. Alle für den Leitungsbereich wichtigen Objektklassen sind darin integriert: Strom, Gas, Wasser, Fernwärme, Netz, Telekom, und Kanal. Zusätzlich können Sie natürlich weiterhin, wie Sie es von FX Collector gewohnt sind, Basistopographie und -kataster aufnehmen.

Binden Sie Ihr Datenmodell und Ihre Erfassungslisten in FX C-Utilities ein

Als Außendienst-Allrounder wird FX C-Utilities als mobiles GIS im Bereich EVU und Stadtwerke eingesetzt. Der Anschluss moderner GNSS-Gerätetechnik und für den Außendienst optimierte Erfassungs- und Redlining-Funktionen, reduzieren den Aufwand vor Ort auf ein Minimum. Gleichzeitig wird die Erfassungsqualität durch die stets gegebene Sichtkontrolle optimiert.

Eine Nachbearbeitung im Innendienst entfällt, Sie erfassen digital im Feld in der geforderten Qualität

Vor Ort können die vorhandenen Daten durch zusätzliche Bemerkungen über Redlining oder das Messen neuer GIS-Objekte ergänzt werden. Die direkt sichtbare Grafik und der Einsatz von Zwangsattributen bei der Sachdateneingabe steigern die Erfassungsqualität erheblich. Die Daten sind unmittelbar für die Fortführung des Planwerkes oder zur Erstellung von Trassierungsunterlagen geeignet.

Datenblatt FX C-Utilities

FX C-Forestry – Das mobile GIS für die Holz- und Fortwirtschaft

FX C-Forestry ist die mobile Auskunfts- und Dokumentationslösung speziell für den Einsatz in der Holz- und Forstwirtschaft. Zusätzlich zu den Funktionen unseres Basisprodukts FX Collector bietet FX C-Forestry die Möglichkeit individuelle Datenmodelle für das Holzmanagement und die Waldpflege zu implementieren. Auf Grund der schwierigen GNSS Bedingungen in Wäldern bietet die Kartendarstellung und das geometrische Messern eine zusätzliche Verortung und Erfassung ohne GNSS Empfang.

Auch in schwierigen Empfangssituationen ist FX C-Forestry immer einsatzfähig

FX C-Forestry verfügt über ein spezielles Forst- und Topographiedatenmodell – die Grundlage für schnelles Auffinden von Poldern oder erfassen von Rückegassen im Wald. Zusätzlich können Sie Ihre eigenen Geo- und Sachdaten (Verträge, Polderstandorte, etc.) mit ins Gelände nehmen. Das georeferenzierte Einbinden von forstlichen oder geografischen Luftbildern und Karten ist ebenso möglich wie die Verknüpfung von WMS-Diensten oder Inhalte der ArcGIS-Plattform.

Neben vielfältigen anderen nützlichen Funktionen bietet das mobile GIS dem User mehrere Standardansichten, über die sich die erfassten Daten übersichtlich nach Themen geordnet darstellen lassen. Um die Effizienz vor Ort zu steigern ermöglicht das mobile GIS die Wiedergabe von klaren User-Workflows. Des Weiteren lässt sich FX C-Forestry mit seinen zahlreichen Schnittstellen an bestehende Innendienstsysteme anschließen.

Datenblatt Forestry

© Copyright - frox Die IT Fabrik